The Balvenie Doublewood 12 Jahre

Der Balvenie DoubleWood 12 Jahre wird häufig als Einsteiger-Whisky genannt. Auch ich bin solch einer Empfehlung gefolgt und habe mir ein Sample (Probe) besorgt. Es war einer meiner ersten Whiskys, den ich verkostet habe. Damals war ich positiv von seinen Aromen und dem Geschmack überrascht. Er hat mich neugierig auf weitere Whisky aus Schottland gemacht.

Der Balvenie Doublewood wird in Ex-Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche und Hoghsheads gereift. Die Nachreifung erfolgt in Ex-Oloroso-Sherryfässern aus spanischer Eiche. Abgefüllt wird der Whisky mit 40% Alkoholvolumen.

Die Brennerei The Balvenie befindet sich in der schottischen Speyside und wurde 1892 gegründet.

The Balvenie Doublewood 12 Jahre
The Balvenie Doublewood 12 Jahre

Farbe The Balvenie Doublewood 12

Bernstein.

Aroma The Balvenie Doublewood 12

Vanille, fruchtig, blumig, süß, Trockenfrüchte, Malz.

Geschmack The Balvenie Doublewood 12

Warm, Trockenfrüchte, Feige, etwas Orangen, Karamell, süß, Sherrynoten.

Abgang The Balvenie Doublewood 12

Mittellang.

Fazit The Balvenie Doublewood 12

Nach der Probe habe ich mir eine Flasche beim Händler meines Vertrauens gekauft. Nach dem ersten Verkosten der neuen Flasche war ich erst einmal enttäuscht. Der Whisky hat leider nicht die Aromen und Geschmacksnuancen der Probe gehabt. Ich war verwirrt. Ich habe mich mit anderen Whiskyfreunden ausgetauscht. So bekamm ich einen wesentlichen Hinweis.

Ist die Flasche frisch geöffnet ist der Whisky am Anfang noch recht verschlossen. Läßt man ihn 30 Minuten oder länger stehen und atmen, öffnen sich langsam die Aromen und Geschmacknoten. Nun riecht und schmeckt man plötzlich auch Orangen, mehr Karamell und etwas mehr Sherry. Wobei der Sherryeinfluß sehr minimal ist.

Nach dieser Erfahrung würde ich diesen Whisky nicht für jeden Einsteiger empfehlen. Ausnahme, die Flasche ist schon einige Wochen oder Monate geöffnet. Nur dann zeigt er seine Aromen und Geschmackscharakter ohne das er vorher atmen muß.

Meine Bewertung des Balvenie Doublewood 12 Jahre
  • 81%
    Aroma - 81%
  • 82%
    Geschmack - 82%
  • 82%
    Abgang - 82%
81.7%

Leave a Reply